Hinschauen - Helfen - Handeln

Prävention sexualisierter Gewalt

Sichere Orte für Kinder und Jugendliche in der Jugendarbeit haben allerhöchste Priorität. Hierzu bietet das Jugendreferat Seminare und Beratung zur Prävention sexualisierter Gewalt für die Arbeit mit Kinder und Jugendlichen an. In unseren Juleica-Kursen ist die Basispräventionsschulung bereits inbegriffen. Für diejenigen, die die Juleica schon haben, bieten wir Aufbaukurse und zusätzliche Seminare an. Über die Teilnahme an der Schulung erhalten die Teilnehmer*innen ein Zertifikat.


FAQs

Wer kann an den PSG-Schulungen des Jugendreferats teilnehmen ⁇


Welche Inhalte erwarten mich in der Schulung ⁇

  • In der Schulung werden die wesentlichen Aspekte zum Schutz vor sexualisierter Gewalt bei Kindern und Jugendlichen vermittelt. 
  • Angefangen mit rechtlich relevanten Aspekten und dem Bereich der psychosexuellen Entwicklung, bis hin zu grundlegenden Maßnahmen bei der Intervention, werden die Teilnehmenden in die grundlegenden Thematiken eingeführt, dazu sensibilisiert und erarbeiten eine eigene Haltung sowie Sprachfähigkeit im Rahmen der Prävention sexualisierter Gewalt.

Bin ich zur Teilnahme an einer PSG-Schulung verpflichtet ⁇


Wann und wie muss ich an einer Schulung teilnehmen ⁇

  • Sobald ich als Mitarbeiter*in im Bereich der Jugendarbeit tätig werde, sollte ich schnellstmöglich einen der angebotenen Schulungstermine des Jugendreferats wahrnehmen.
  • Die Schulungen sollten alle drei bis fünf Jahre aufgefrischt, bzw. wiederholt werden.
  • Die Einteilung zu den Basis- oder Intensiv-Schulungen erfolgt über die hier vorliegende Übersicht bzw. in Absprache mit den Personalverantwortlichen.
  • Hauptberufliche wenden sich für Schulungsanfragen bitte an das Jugendreferat.

Die angebotenen Schulungstermine passen nicht für mich. Wie gehe ich vor ⁇


Nächste Termine

Basis- und Intensivschulungen für Mitarbeitende in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zur Prävention sexualisierter Gewalt (PSG) nach der Initiative "hinschauen helfen handeln" (EKD / Diakonie).

Nach erfolgreich abgeschlossenem Seminar erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat zur Vorlage bei ihrem Träger / ihrer Einrichtung.

PSG Basisschulungen:

Die Basisschulungen sind Bestandteil der Juleica-Ausbildung, für alle Ehrenamtlichen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ab 16 Jahren.
►Hier geht's zu den Juleica-Ausbildungen.

PSG Juniorbasisschulungen:

Die Juniorbasisschulungen sind für alle Teamer*innen im Alter von 12 bis 15 Jahren.

  • 20.06.2024
    17:00-20:00 Uhr | Friedenskirche | Passstraße 92 | 52070 Aachen
    ►Anmeldung
     
  • 29.08.2024
    17:00-20:00 Uhr | Gemeindehaus Hellenthal | Im Kirschseiffen 24 | 53940 Hellenthal
    ►Anmeldung

PSG Intensivschulungen:

Für alle jugendlichen und erwachsenen Mitarbeitenden ab 16 Jahren in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (die im Alter zwischen 6 und 27 Jahren sind):

- Bspw. ehrenamtliche Jugendleiter*innen (Jugendliche oder Erwachsene) mit Gruppenverantwortung und/oder intensivem und regelmäßigem Kontakt zu / mit Kindern und Jugendlichen, und / oder Durchführung sowie Begleitung von Freizeiten und / oder Angeboten mit Übernachtung für Kinder und Jugendliche, zusätzlich zur Juleica (also hier ist die Juleica Voraussetzung)

- Honorarkräfte mit intensivem und regelmäßigem Kontakt zu/mit Kindern und Jugendlichen

  • 03.02.2024
    10:00-18:00 Uhr | Haus der Evangelischen Kirche | Frère-Roger-Straße 8-10 | 52062 Aachen
    ►keine Anmeldung mehr möglich
     
  • 20.04.2024
    10:00-18:00 Uhr | OT Gut Kullen | Philipp-Neri-Weg 4 | 52074 Aachen
    ►keine Anmeldung mehr möglich

     

  • 06.06.2024 und 04.07.2024 mit Selbstudium zwischen den Terminen
    jeweils 17:30-21:00 Uhr | Haus der Evangelischen Kirche | Frère-Roger-Straße 8-10 | 52062 Aachen
    ►Anmeldung
     
  • 14.09.2024
    10:00-18:00 Uhr | Gemeindezentrum Kornelimünster | Schleckheimer Straße 12-14 | 52076 Aachen-Kornelimünster
    ►Anmeldung

Deine Ansprechpartnerin
im Bereich Seminare und Juleica

Christina Pütz
christina.puetz@ekir.de
0241 / 453-169
0160 / 9796-4557


Ev. Jugendreferat
Kirchenkreis Aachen

Haus der Ev. Kirche
Frère-Roger-Str. 8-10
52062 Aachen

Telefon: 0241 / 453-125
Fax: 0241 / 453-5525
jugendreferat.aachen@ekir.de
Instagram: @jugend.ac