Basiskompaktkurs

In diesem Kurs werden dir die Grundzüge für deine Jugendarbeit vermittelt.

Inhalte und Themenschwerpunkte zu Recht und Pädagogik sind:

  • Gruppenpädagogik: Gruppenentwicklung, Gruppenphasen, Rollenverhalten
  • Gruppenleiterverhalten: Leitungs- und Erziehungsstile, Nähe und Distanz
  • Kommunikation: Grundsätze und Störungen
  • Entwicklung von der Kindheit zur Jugend
  • Wahrnehmung, soziale Wahrnehmung
  • Relevantes aus BGB, StGB etc.
  • Elternrechte und -pflichten
  • Aufsichtspflicht
  • Jugendschutz
  • Kindeswohlgefährdung
  • Sexualstrafrecht
  • Reiserecht
  • Recht und digitale Medien
  • Datenschutz


Anhand von Beispielen lernst Du, Dein neues Wissen direkt anzuwenden. Natürlich werden wir auch Gruppenspiele und Grundzüge aus der Erlebnispädagogik austesten.

Nach absolvieren dieses Kurses kannst Du zusammen mit Deinem 1.-Hilfe-Kurs sofort die Juleica beantragen. Ein Zertifikat zur Prävention sexualisierter Gewalt der Initiative "hinschauen helfen handeln" der EKD, hast Du dir ebenfalls erarbeitet!

Der nächste Kurs findet vom 29.05. - 02.06.2020 statt.

Hier geht's zurück

Kurz und Knapp

Nächster Termin
29. Mai bis 02. Juni 2020

Veranstaltungsort
Jugendgästehaus Monschau
Schloßkehr 7
52156 Monschau

Kosten
Die Kosten für die Schulung betragen 100,00 € und werden von den Gemeinden, Verbänden und Einrichtungen übernommen, bei denen man ehrenamtlich tätig ist.

Leistungen
Vollverpflegung, Unterbringung in Mehrbettzimmern, Schulungs- und Referentenkosten.

Seminarleitung
Christina Pütz

Information
Christina Pütz
christina.puetz@ekir.de
0241 / 453-169
0160 / 97964557

Anmeldung
Über den Flyer, den du bald in deiner Gemeinde erhältst, oder hier!