Aufbaukurs

Alle drei Jahre solltest du dein Wissen rund um die Juleica auffrischen, damit die Gültigkeit deiner Card nicht erlischt. Aus diesem Grunde hast du die Gelegenheit, an einem der jährlich stattfindenden Kurse teilzunehmen.

Ein breites Spektrum verschiedener Themen erlaubt dir, deine Kompetenzen im Bereich der Jugendarbeit auszubauen.

In unseren Kursen werden im Wechsel aktuelle Themen der Jugendarbeit aufgenommen und behandelt. Diese sind unter anderem:

  • professionelle Spieleanleitung
  • interkulturelle Jugendarbeit
  • diversitätsbewusste Jugendarbeit
  • Zivilcourage und Begegnung mit Ausgrenzung
  • Prävention
  • Konfliktbewältigung und Gewaltprävention

Darüber hinaus nehmen wir gerne die Themen auf, die DICH beschäftigen.

Die Aufbauschulung beinhaltet in der Regel 8 Schulungseinheiten. Sie richtet sich ebenfalls an alle Hauptamtlichen und Interessierten, die in der Jugendarbeit tätig sind.

Der nächste Aufbaukurs...

...findet vom 13. bis zum 15. September 2019 in Monschau zum Thema Upcycling und Nachhaltigkeit statt.

#Klimakrise #Umweltschutz #FridaysForFuture sind sicherlich Themen mit denen Du auch in Deiner Jugendgruppe konfrontierst wirst. In unserem Aufbaukurs möchten wir genau diese Themen mehr unter die Lupe nehmen und beschäftigen uns damit, wie wir Nachhaltigkeit und Umweltschutz in unseren Alltag einbringen können. Wir werden gemeinsam Aktionen und Methoden erarbeiten, die Du dann in deine Jugendgruppe oder Gemeinde mitnehmen kannst.

Freue Dich auf Spaß und Action bei Themen wie:

  • Aus Alt mach Neu
  • Praktisches für den Alltag
  • Kunst und Zirkus
  • ÖkoLOGISCH für Dummies

►Die Anmeldung findest du hier!

 

Hier geht's zurück!

Kurz und knapp

Nächster Termin
13. bis 15. September 2019

Thema der Aufbauschulung
Upcycling und Nachhaltigkeit

Veranstaltungsort
Jugendgästehaus Monschau
Schloßkehr 7
52156 Monschau

Kosten
Die Kosten für ein Wochenende betragen 20,00 € für die Teilnehmer (vor Ort zu zahlen) und 60,00 € für die Einrichtung, bei der man ehrenamtlich tätig ist. Oft werden die gesamten Kosten von den Einrichtungen übernommen. Den Ev. Gemeinden werden dann pro Wochenende die Kosten von 80,00 € in Rechnung gestellt.

Leistungen
Vollverpflegung, Übernachtung, Seminar- und Referentenkosten.

Seminarleitung und Info
Christina Pütz                                                                                                                                                                                                                0241 - 453 169

Gabi Fuhrmann

Informationen zur Anmeldung
Monika Maienschein
monika.maienschein@ekir.de
0241 / 453-125

Anmeldung
Über den Flyer, den du in deiner Gemeinde erhältst, oder hier klicken!