Anmeldung für Dortmund ist offen...

Wer am 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund teilnehmen möchte, kann sich jetzt beim Kirchenkreis Aachen anmelden. Die Übernachtung findet im Gemeinschaftsquartier statt. Wollen Sie in einem Privatquartier untergebracht werden oder nur eine Tageskarte erwerben, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des Kirchentages.

Die Preise belaufen sich auf

Dauerkarte   125,- €
Ermäßigte Dauerkarte   81,- €
Studierendenkarte NRW
  56,- €
Förderkarte  53,- €
Familienkarte207,- €
(Die Preise enthalten bereits die Quartierpauschale)
Bustransfer Aachen - Dortmund - Aachen  40,- €

Die Inhaber von Dauerkarten erhalten Tagungsunterlagen, welche ein Programmheft, Stadtplan und Liederbuch umfassen. Die Ermäßigung gilt für junge Menschen bis 25 Jahre, Menschen mit Behinderung sowie Rentner/innen, wenn deren wirtschaftliche Lage es erfordert. Erwerbslose, Empfänger von Arbeitslosengeld II oder Grundsicherung können eine Förderkarte erwerben. Anspruch auf eine Familiendauerkarte haben Eltern oder Elternteile mit Kindern bis zum Alter von 25 Jahren. Jedes Familienmitglied erhält eine eigene Dauerkarte. Kinder bis einschließlich zwölf Jahren haben freien Eintritt zu allen Veranstaltungen.

Bitte beachten Sie insbesondere den Anmeldeschluss für Gäste des Gemeinschaftsquartiers am:

15. März 2019!

 


Ameldung zum Kirchentag

Die Anmledung zum Kirchentag findet ihr auf der Seite des Kirchenkreises und ist unter folgendem Link erreichbar.

Ev. Jugendreferat
Kirchenkreis Aachen

Haus der Ev. Kirche
Frère-Roger-Str. 8-10
52062 Aachen

Telefon:  0241 / 453-125
Fax:        0241 / 453-5525
jugendreferat.aachen@ekir.de

Synodales Jugendreferat

Axel Büker
axel.bueker@ekir.de
0241 / 453-166
0160 / 98048777

Isabell Ohl
isabell.ohl@ekir.de
0241 / 453-169
0160 / 98028493

Christina Pütz
christina.puetz@ekir.de
0241 / 453-169
0160 / 97964557


Geschäftsstelle

Monika Maienschein
monika.maienschein@ekir.de
0241 / 453-125

Daniel Klober
daniel.klober@ekir.de
0241 / 453-163